) Perückenstudio FissmannDetail

Udo Fissmann über Aktuelles

Bewegende Monate liegen hinter dem Team vom Salon Fissmann.
Im Interview berichtet Inhaber Udo Fissmann über diese Zeit und wagt einen Blick nach vorn.

Herr Fissmann, was gibt es zu berichten in dieser besonderen Zeit?
Wir haben uns den Herausforderungen, die Corona mit sich gebracht hat, gestellt. Mit unserem Hygienekonzept sind wir bisher sehr gut gefahren und haben uns auf die Bedürfnisse der Kunden eingestellt. Ein herzliches Dankeschön an unsere treuen Kunden und auch an mein Salonteam. Jetzt gilt es wieder Stück für Stück zum Alltag zurückzukehren. Die Kunden sollen wieder Spaß am Friseurbesuch finden und Lust auf modische Veränderungen haben.

Was gibt es denn für Neuerungen? Sind noch Fortbildungen geplant?
Leider durften die zwei letzten Schulungstermine nicht stattfinden. Informationen und Produktneuheiten haben wir aber trotzdem aufgenommen. Ein neuer Termin wird noch gesucht. Seit einigen Monaten haben wir noch eine zusätzliche Farbbehandlung von Nouvelle mit im Programm. Espressotime, eine oxidative Haarfarbe, die nach einer Einwirkzeit von zehn Minuten fertig ist. Perfekt für eine schnelle zusätzliche Dienstleistung. Auch Haarspenden nehmen wir immer noch gerne an. Das Projekt Rapunzel begleiten wir schon viele Jahre und sind dankbar krebskranken Kindern helfen zu können.

Wie steht es denn um Ihre Auszubildenden?
Momentan haben wir zwei Azubis. Farzad hat im Herrensalon schon seinen festen Kundenstamm. Er ist aus dem Barbersalonleben nicht mehr wegzudenken. Egal ob Rasur, Bartpflege oder auch Gesichtsbehandlungen mit dem Faden. Theresa kommt ins zweite Lehrjahr. Sie ist jung und neugierig auf die Welt der Haare. Besonders beim Stecken und Flechten arbeitet sie sehr kreativ.

Mit oder ohne Termin: Wie wird es jetzt gehandhabt?
Als Salon, der immer komplett ohne Termine gearbeitet hat, war es anfangs nicht immer einfach, die Termine perfekt zu koordinieren. Mittlerweile hat es sich gut eingespielt. Die Terminvergabe bleibt auch weiterhin bestehen, wobei wir auch wieder spontan Termine anbieten können. Einfach mal vorbeischauen und nachfragen. Wir freuen uns auf Sie.


Das Team vom Salon Fissmann sagt Danke. Text: Werra-Rundschau Foto: Salon Fissmann

Salon Haartransplantation Neu: Laser Therapie