Kunden liegen uns am Herzen - Salon Fissmann baut Zweithaarstudio aus

Mehr Platz: Salon Fissmann baut Zweithaarstudio aus
Volles, gesundes Haar ist ein Traum für jeden. Der Friseursalon Fissmann setzt dabei auf moderne technische Hilfsmittel, um optimale Ergebnisse rund um das Thema Haarpflege und Haarersatz zu erzielen. Im Interview erklärt Inhaber und Friseurmeister Udo Fissmann, was das neue Jahr für seinen Betrieb bringen wird.

Neues Jahr, neues Glück – was bringt 2020 für Sie, Herr Fissmann?
Wir haben erfreuliche Nachrichten, denn wir werden im Laufe der nächsten Monate unser Zweithaarstudio umbauen und erweitern.

Warum ist dies nötig?
Die Nachfrage steigt! Unser Zweithaarstudio betreiben wir nun schon seit mehreren Jahren. In dieser Zeit haben wir uns einen breiten Kundenstamm aufgebaut und wir können ein starkes Interesse nach unserer Haardiagnose und auch speziell im Bereich Haarausfall und -ersatz verzeichnen. Ich denke, dass sich das Bewusstsein für Haarbehandlungen dieser Art geändert hat. Unsere Kunden kommen mit dem Wunsch nach mehr Lebensqualität zu uns. Dies gilt für Menschen, die von Haarausfall geplagt sind, ebenso wie für Krebspatienten, die mit den Folgen einer Chemotherapie konfrontiert sind. Wir können ihnen durch unsere Angebote im Zweithaar-Bereich zu einem besseren Körpergefühl und mehr Selbstbewusstsein verhelfen. Was uns auch auszeichnet, ist die Verknüpfung von Friseursalon und Zweithaarstudio.

Was werden Sie genau erneuern?
Wir richten einen separaten Beratungsraum speziell für unsere Haarausfallbehandlung ein. Außerdem bauen wir einen Reparatur- und Aufarbeitungsraum für das Zweithaar. Durch die Umbaumaßnahmen gewinnen wir neuen Platz und können uns in Ruhe der Reparatur und Pflege von Haarteilen widmen.

Sie sprechen räumliche Erweiterungen an. Gibt’s denn noch weitere Neuigkeiten?
Demnächst besuchen wir die Zweithaar-Messe in Fulda, das ist die größte Messe für Haarersatz in Europa. Hier wollen wir wertvolle Kontakte knüpfen und die Trends im Bereich Zweithaar kennenlernen. Außerdem stehen wir bei unseren Behandlungen auch im ständigen Kontakt mit Medizinern, zum Beispiel Dr. Gert Hünermund, der uns mit seiner fachlichen Expertise zur Seite steht. Im Vita-Hair-Laserbereich wird sich bei uns einiges tun und unsere Produktpalette passen wir an, um dem Bedarf unserer Kunden stets gerecht werden zu können.

Damit dies gelingt, bedarf es eines gut funktionierenden Teams. Sind Sie stolz auf Ihre Mitarbeiter?
Absolut! Ich kann mich auf jeden Einzelnen verlassen und freue mich, wenn jemand eigene Impulse mitbringt. Ganz aktuell suchen wir auch nach fachkundiger Verstärkung für unsere Salons. Jemand, der sein Handwerk versteht, den Kunden zugewandt ist und seinen Beruf mit Freude und Hingabe ausübt.

Weitere Infos zum Salon und Zweithaarstudio Fissmann gibt es unter Telefon 0 56 51/6 02 32.     
Mit freundlicher Genehmigung der Werra-Rundschau (mas)

Foto: Udo Fissmann (links) und Mitarbeiterin Petra Grebenstein im Gespräch mit Allgemeinmediziner Dr. Gerd Hünermund. 

Salon Haartransplantation Neu: Laser Therapie Onlineshop